Projektinfo:

Justizzentrum Halle

Für das erste Justizzentrum des Landes wurden in vielen Jahren umfangreiche Arbeiten in den Bereichen Netzwerk, Verhandlungsplanung, Aktenverwaltung und Digital Signage erbracht.

Das Netzwerk wurde im laufenden Betrieb auf die neueste Cisco Technik umgestellt, ohne dass es dabei zu nennenswerten Beeinträchtigungen des Betriebs kam.

Es wurde ein Zentrales Informationsysstem für zentrale und dezentrale Anzeige von Verhandlungsterminen und Veranstaltungen (ZISNet) entwickelt, welches u.a. auch die Abwicklung der Belegung von Sälen und eine Datenbank für Gerichtsvollzieher beinhaltet.

Weitere Softwarelösungen, z.B. für die Archivierung von Akten (SALA) oder zur Aktenanforderung (ArchiAn) wurden ebenfalls implementiert und sind seit Jahren erfolgreich im Einsatz.

Bereiche:
Datenbanken, Digital Signage, Netzwerke, Programmierung, Webdesign

Rufen Sie uns an unter +49 (0)345 5667290 oder senden Sie uns eine E-Mail an

Wir unterstützen unsere Kunden mit einem erstklassigen und zugeschnittenen Support.

Cookies ermöglichen es, Dich von anderen Benutzern der Website zu unterscheiden. Das macht die Benutzung der Website für Dich komfortabler und hilft gleichzeitig, die Website zu verbessern. Hierbei werden Deine Präferenzen berücksichtigt, indem Daten für Analytics und Personalisierung nur verarbeitet werden, wenn Du durch Klicken auf "Akzeptieren" Dein Einverständnis gibst. Du kannst Deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen findest Du in den Cookie-Einstellungen.